Schulen
Neu: Bibliobox Französisch 3. und 4. Klasse

Ergänzend zum Französisch-Unterricht mit Mille feuilles 3 und 4 bietet die Kantonsbibliothek Baselland ab sofort Biblioboxen zur Ausleihe an Schulen an. Die Bibliobox enthält verschiedene französische Medien (Bücher, CD’s, DVD’s), welche passend zu den in Mille feuilles behandelten Themen ausgesucht wurden.

Der Bibliobox liegen Postenkarten mit Arbeitsaufträgen bei, die von Lehrpersonen entwickelt und in der Praxis getestet wurden. Sie sind so gestaltet, dass die Schülerinnen und Schüler die Aufträge weitestgehend selbstständig bearbeiten können. Für die Lehrpersonen steht eine Liste mit Querverbindungen zu Mille feuilles und eine Ideensammlung für weitere Aktivitäten bereit

Die Bibliobox steht Lehrpersonen kostenlos zur Verfügung, die Ausleihdauer beträgt 6 Wochen, eine Verlängerung ist nicht möglich.
Anmeldung für die Bibliobox 3. Klasse
Anmeldung für die Bibliobox 4. Klasse

Workshops für Schulen
Angebot für Schulen

Als weiterführende Bibliothek ergänzt die Kantonsbibliothek die Angebote
und Dienstleistungen der Schulbibliotheken.

 

Gerne sind wir bereit Schulklassen die Nutzung und das Angebot der Kantonsbibliothek zu zeigen.

Unsere Workshops sind erlebnisorientiert gestaltet, nach dem Motto "selber entdecken und Erfahrungen sammeln".  

Mit Fragen und Anliegen zu den verschiedenen Modulen wenden Sie sich bitte an:

Frau Nathalie Bauerfeind: nathalie.bauerfeindbl.ch, 061 552 65 95 oder an

Frau Dominique Dürst: dominique.duerstbl.ch 061 552 65 18

 

Für folgende Module können Sie sich zwei Wochen vor dem gewünschten Besuch anmelden:

 

Detektive
Wer findet das verschwunde Buch

(1,5 Stunden)
Lernziel: Verschiedene Angebote der Bibliothek kennenlernen und Lust auf "mehr Bibliothek" entwickeln

3.-9. Klasse

Schülerinnen und Schüler agieren als Detektive und entdecken die Bibliothek auf Spurensuche. Finden alle Gruppen das verschwundene Buch?
Anmeldung Modul Detektive

Medienvielfalt
Medienvielflt

(1,5 Stunden)
Lernziel: Informationen verschiedenen Medien entnehmen, verarbeiten und interpretieren
Die Schülerinnen und Schüler erfahren die grosse Vielfalt an Medien im Gespräch mit der Bibliothekarin.

6.-9. Klasse:

In Gruppenarbeit lernen Schülerinnen und Schüler mittels eines Quizes verschiedene Aspekte unterschiedlicher Medien kennen.

3.-5. Klasse:

Die Schülerinnen und Schüler setzen sich spielerisch mit dem Angebot der Kantonsbibliothek auseinander: Ansehen, anfassen, beschreiben!
Anmeldung Modul Medienvielfalt

A la Recherche
A la Recherche

(1,5 Stunden)
Lernziel: Sich gezielt Lektüre beschaffen und verarbeiten

6.-9. Klasse

Die Schülerinnen und Schüler machen erste Erfahrungen mit der Recherche am PC, finden die recherchierten Medien in der Bibliothek und erküren in der Klasse ihr "Superbuch"

Anmeldung Modul A la Recherche

Erlebnis Bibliothek
Erlebnis Bibliothek

(2,5 Stunden) (Anmeldung einen Monat im voraus)

Lernziel: Verschiedenen Angebote der Bibliothek kennenlernen und Lust auf "mehr Bibliothek" entwickeln

3-6. Klasse

Dieses Modul eignet sich für Klassenprojekte zu den Themen "Bibliothek", "Lesen", etc.

Während eines Morgens entdecken die Kinder die Bibliothek in einem Postenlauf spielerisch mit allen fünf Sinnen.

 

Anmeldung Modul Erlebnis Bibliothek

Mehrsprachiges Angebot
mehrsprachig

(alle Schulstufen)

Individuelle Einführungen in das mehrsprachige Angebot für Kinder und Jugendliche und ihre Betreuungspersonen (Lehrpersonen, Eltern, etc.)

Bitte nehmen Sie Kontakt auf mit Frau Caroline Ruosch, caroline.ruoschbl.ch,
061 552 62 72.

Unterrichtsmaterialien

Bücherraupen mit Büchern zu den Themen "Wald", "Wasser", "Freundschaft" und "Farbe"  für Kindergärten und Unterstufe Primarschule.
Medienboxen
mit Büchern, Medien, Spiele zum Thema "Jahreszeiten - wir gehen durchs Jahr" für die Unterstufe Primarschule und "Top Secret: Literale Förderung im Medienverbund".
Ansichtsexemplare des Angebotes der Zentrale für Klassenlektüre.

Für Materialien nehmen Sie bitte Kontakt auf mit Frau Dominique Dürst, dominique.duerstbl.ch , 061 552 65 18

Jugendblog der Kantonsbibliothek
Jugendblog der Kantonsbibliothek

Die Kantonsbibliothek führt einen Blog für Jugendliche: 

Veröffentlichen auch Sie mit Ihrer Klasse die Medienrezensionen im Blog

Auskunft gibt Frau Caroline Ruosch, caroline.ruoschbl.ch, 061 552 62 72

 

 

Weiteres

Auf unserer Webseite finden Sie Informationen zu Ferienjobs, Vorpraktika, Berufsausbildung Fachfrau/Fachmann "Information und Dokumentation".

 

Für Lehrpersonen bieten wir besondere Ausleihberechtigungen

Kulturschnüffler - Plattform für Schulen

Stöbern Sie in den Angeboten der Kulturinstitutionen:
www.kulturschnueffler.ch