08. 01. 2012, 11:00 Uhr

Alice Schmid - bekannt als Filmschaffende - mit ihrem Romandebüt „Dreizehn ist meine Zahl“. Eine feinfühlige, berührende Lebensgeschichte einer Kindheit am Napf. Die Autorin begleitet ihre Lesung musikalisch mit ihrem „Örgeli".

Freiwilliger Austritt

Grosselternkoffer

Unsere neu gefüllten Grosselternkoffer sind wieder da

mehr »

Mehr als Lesen - dein Lesekreis